apa.at
news/APA/Freitag, 13.05.22, 16:05:22

TopEasy – Nach­rich­ten­über­blick in ein­fa­cher Spra­che 13.05.2022

Hier fin­den Sie einen Nach­rich­ten­über­blick in ein­fa­cher Spra­che (Sprach­ni­veau B1).
Lau­rence Mou­ton / Pho­to­Al­to / pic​tu​re​desk​.com
Auf dem Foto sieht man die Außenminister der G7-Staaten und Josep Borell.
Die EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

Die EU will der Ukraine weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen zur Verfügung stellen. Das hat am Freitag der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell beim G7-Außenministertreffen angekündigt. Dadurch erhöht sich die Militärhilfe der EU für die Ukraine auf 2 Milliarden Euro.

Die britische Außenministerin Liz Truss warb beim G7-Treffen dafür, die Ukraine noch stärker zu unterstützen. "Wir müssen noch weiter und schneller vorangehen", sagte Truss.

Erklärung: G7

G7 ist eine Abkürzung und steht für die Gruppe der 7. Damit sind die 7 wichtigsten Industrie-Länder gemeint. Dazu gehören Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Großbritannien und die USA.

Weizen-Export der Ukraine wird heuer nicht völlig einbrechen

Wegen des Krieges wird die Ukraine heuer wahrscheinlich um 50 Prozent weniger Weizen exportieren als sonst. Ganz zusammenbrechen wird der ukrainische Weizen-Export aber nicht. Und wahrscheinlich werden bessere Ernten in den USA und in Kanada den Ausfall ausgleichen. Das geht aus Daten des Landwirtschafts-Ministeriums der USA hervor.

Heuer wird die weltweite Weizenernte wahrscheinlich um rund ein Prozent zurückgehen. Gleichzeitig steigt aber die Weltbevölkerung um rund ein Prozent. Dadurch steigt in ärmeren Ländern der Welt die Gefahr von Hunger.

Erklärung: Export

Export sind die Waren, die ins Ausland verkauft werden. Beim Export geht es also um den Außenhandel.

Auf dem Foto sieht man dunkle Wolken über einem Weizenfeld.
Auf dem Foto sieht man einen Kran, der beim Brückenbau im Einsatz ist.
Baukosten steigen immer weiter

Die Baukosten in Österreich sind im April weiter gestiegen. Heuer war der Bau von Wohnhäusern und Siedlungen um 16 Prozent teurer als im April 2021. Das hat die Statistik Austria am Freitag bekanntgegeben.

Im Straßenbau stiegen die Kosten gegenüber dem April des Vorjahres sogar um 21,5 Prozent, im Brückenbau um 21,1 Prozent. Grund dafür ist die Verteuerung von Treibstoffen und von Baumaterial wie Holz, Baustahl und Schaumstoffplatten.

Erklärung: Statistik Austria

Die Statistik Austria ist ein Amt in Österreich. Die Statistik Austria wertet Informationen und Daten aus. Sie kann zum Beispiel ausrechnen, wie viele Menschen in Österreich leben. Sie kann aber auch ausrechnen, wie viel Geld die Menschen in Österreich im Durchschnitt verdienen oder wie die Wirtschaft in Österreich läuft.

Viele männliche Jugendliche haben Bluthochdruck

Rund 20 Prozent der männlichen Jugendlichen haben einen zu hohen Blutdruck. Das hat die Medizinische Universität Wien am Freitag bekanntgegeben. Die Zahl der betroffenen Kindern und Jugendlichen steigt deutlich. Das gilt besonders für Jugendliche in der Pubertät. Burschen sind 3 bis 4 Mal häufiger davon betroffen als Mädchen.

Ursachen des Problems sind Übergewicht, Bewegungsmangel und psychische Belastungen wie Angst und Stress. Zuckerhaltige Getränke und salzreiche Nahrung haben ebenfalls direkte Auswirkungen auf einen Blutdruck-Anstieg.

Auf dem Bild sieht man, wie der Blutdruck bei jemandem gemessen wird.
Auf dem Bild sieht man Politiker der Regierung von Österreich mit Schülern bei der Bewegungseinheit.
Statt täglicher Turnstunde kommt Bewegungs-Einheit an Schulen

Seit Jahren wird über eine tägliche Turnstunde an Schulen diskutiert. Stattdessen soll nun die tägliche Bewegungs-Einheit kommen. Das soll ab Herbst in 9 Versuchsregionen in ganz Österreich erprobt werden. Außerdem soll es auch außerhalb des Unterrichts Bewegungs-Angebote geben.

Zusätzlich soll es auch weitere Bewegungs-Einheiten geben für Schüler, die sie brauchen. Dafür kommen Trainer aus Vereinen oder Sportverbänden an die Schulen. Die Bewegungs-Einheit muss nicht unbedingt im Sport-Unterricht stattfinden und muss auch nicht eine Stunde dauern.