apa.at
blog / Freitag 27.08.21

Zahl geimpf­ter Hos­pi­ta­li­sier­ter durch Impf­quo­te hoch

APA/AFP/Symbolbild

Seit Wochen ver­brei­ten sich offi­zi­el­le Zah­len aus Isra­el, wonach etwa 60 Pro­zent aller Hos­pi­ta­li­sie­run­gen durch Geimpf­te erfol­gen. Die­se Sta­tis­tik wird vor allem in impf­kri­ti­schen Krei­sen her­an­ge­zo­gen, um eine angeb­li­che Inef­fek­ti­vi­tät der Coro­na-Imp­fun­gen schein­bar zu beweisen.

Reich­wei­te erhielt die israe­li­sche Sta­tis­tik in letz­ter Zeit vor allem dadurch, dass gro­ße Medi­en wie der ORF (1) oder das ZDF (2) dar­über berich­te­ten. Beim ZDF sprach man sogar davon, dass die Zah­len „erschre­ckend” sei­en. Auf den ZDF-Arti­kel bezie­hen sich auch vie­le Postings in Sozia­len Medi­en (3,4,5).

Ein­schät­zung: Ein hoher Anteil Geimpf­ter unter den Hos­pi­ta­li­sie­run­gen ist weder uner­war­tet noch erschre­ckend. Er spricht auch nicht gegen die nach­weis­ba­re Effek­ti­vi­tät von Imp­fun­gen, son­dern eher für die hohe Impf­ra­te der Bevölkerung.

Über­prü­fung:

Die israe­li­sche Regie­rung stellt für die Bevöl­ke­rung ein Info-Dash­board (6) zur Ver­fü­gung. Anfang August wur­de die­ses um wei­te­re Detail­in­for­ma­tio­nen ergänzt, etwa zum Impf­sta­tus von hos­pi­ta­li­sier­ten Per­so­nen (7).

Seit­dem wird der Fakt, dass rund 60 Pro­zent der hos­pi­ta­li­sier­ten Per­so­nen bereits geimpft ist, oft geteilt. Wenn man sich die aktu­el­len Daten (Stand 26. August 2021) ansieht, zeigt sich, dass Geimpf­te (324 voll­stän­dig Immu­ni­sier­te und 16 Teil­ge­impf­te) am 25. August zwar nicht mehr die Mehr­heit der schwe­ren Ver­läu­fe in Isra­el aus­mach­ten, aber immer noch einen gro­ßen Anteil bil­de­ten. Dem gegen­über stan­den 359 Unge­impf­te mit schwe­ren Verläufen.

Aus­lau­fen­der Impf­schutz und ver­rin­ger­te Effektivität

Wie kommt also die­se Aus­ge­gli­chen­heit zustan­de und was sagt sie über Imp­fun­gen aus? Im ORF-Bei­trag wer­den unter Beru­fung auf Exper­ten vor allem zwei Grün­de aus­ge­macht. Zum einen der frü­he Impf­be­ginn in Isra­el, wodurch eini­ge Immu­ni­sie­run­gen bereits aus­lau­fen und somit auch Geimpf­te wie­der anfäl­li­ger für das Virus wer­den. Zum ande­ren das erhöh­te Risi­ko durch die Delta-Variante.

Bei­de Argu­men­te sind schlüs­sig. In Isra­el wur­de tat­säch­lich ver­sucht, die Bevöl­ke­rung sehr früh und sehr schnell durch­zu­imp­fen, wie auch in Medi­en immer wie­der berich­tet wur­de (8). Auf­grund eines Abkom­mens (9) mit dem Impf­stoff­ent­wick­ler Biontech/Pfizer konn­te dies auch in die Tat umge­setzt wer­den. Zudem wird für die Del­ta-Vari­an­te eine redu­zier­te Effek­ti­vi­tät der Imp­fun­gen ver­mu­tet (10,11,12).

Ana­ly­se nach Alters­grup­pen wichtig

Ein gro­ßer Fak­tor ist jedoch auch die Alters­ver­tei­lung der Hos­pi­ta­li­sie­run­gen. Teilt man im Dash­board die Hos­pi­ta­li­sie­run­gen auf Men­schen unter und über 60 Jah­ren auf, zeigt sich, dass nur bei Über-60-Jäh­ri­gen mehr Geimpf­te als Unge­impf­te hos­pi­ta­li­siert wer­den. Bei Men­schen unter 60 Jah­ren gibt es bei Unge­impf­ten mehr als dop­pelt so vie­le schwe­re Ver­läu­fe wie bei Geimpften.

Die Erklä­rung dafür ist, dass in den höhe­ren israe­li­schen Alters­grup­pen bereits sehr vie­le Men­schen geimpft wor­den sind. Die Anzahl der Voll­im­mu­ni­sie­run­gen bei Men­schen über 70 Jah­ren liegt laut Dash­board bei mehr als 90 Pro­zent. Auch in der Alters­grup­pe 40 bis 69 sind bereits über 80 Pro­zent zwei­mal geimpft. Ein hohes Alter spielt bei Infek­tio­nen laut Viro­lo­gen (13) eine gro­ße Rol­le und ist auch ein durch Sta­tis­ti­ken (14) beleg­ter Risikofaktor.

Der Bio­sta­tis­ti­ker und Daten­ana­lyst Jef­frey S. Mor­ris von der Uni­ver­si­ty of Penn­syl­va­nia ver­deut­lich­te das Pro­blem auf Twit­ter mit einer eige­nen Tabel­le (15). Zieht man nur die abso­lu­ten Zah­len der schwe­ren Ver­läu­fe her­an, könn­te der Ein­druck erweckt wer­den, dass Imp­fun­gen nicht hel­fen, da das Ver­hält­nis zwi­schen Geimpf­ten und Unge­impf­ten nahe­zu aus­ge­gli­chen ist. Die Unter­schie­de zei­gen sich, wenn man die­se Zah­len in Rela­ti­on zur Anzahl geimpf­ter und unge­impf­ter Men­schen setzt. Mor­ris kommt hier zu einer Impf-Effek­ti­vi­tät von 67,5 Pro­zent. Noch deut­li­cher wird es aller­dings, wenn man zusätz­lich noch­mal nach Alter auf­schlüs­selt. Hier berech­net er für die Alters­grup­pe über 50 eine Effek­ti­vi­tät der Imp­fun­gen von 85,2 Pro­zent und für Men­schen unter 50 Jah­ren eine Effek­ti­vi­tät von 91,8 Pro­zent. Dies deckt sich auch mit Stu­di­en­ergeb­nis­sen (16,17).

Eine im Juli ver­öf­fent­lich­te Stu­die aus Isra­el hat sich mit erfolg­ten Impf­durch­brü­chen beschäf­tigt (18). Die Autoren kamen zu dem Ergeb­nis, dass bei einem Groß­teil der trotz Voll­im­mu­ni­sie­rung hos­pi­ta­li­sier­ten Per­so­nen in der Stu­die Vor­er­kran­kun­gen exis­tier­ten. Im Ver­gleich zu hos­pi­ta­li­sier­ten Unge­impf­ten sei die Anzahl der Vor­er­kran­kun­gen grö­ßer gewesen.

 

Quel­len

(1) ZiB2-Aus­ga­be von 24. August (nur sie­ben Tage abruf­bar): http://​go​.apa​.at/​A​J​8​P​9​tWO

Tran­skript des ZiB2-Bei­trags vom 24. August: http://​go​.apa​.at/​d​a​Y​3​A​a1p (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​a​L​6VZ)

(2) ZDF-Bei­trag: http://​go​.apa​.at/​Z​g​g​Q​C​fMx (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​9​P​pYB)

(3) Face­book: http://​go​.apa​.at/​a​p​T​l​H​ETi (archi­viert: https://​archi​ve​.ph/​8​F​7yI)

(4) Face­book: http://​go​.apa​.at/​D​P​w​3​y​Ufc (archi­viert: https://​archi​ve​.ph/​a​L​rz6)

(5) Face­book: http://​go​.apa​.at/​e​i​K​k​u​m5I

(6) Info-Dash­board Isra­el: http://​go​.apa​.at/​z​T​F​T​9​iO3 (archi­viert: https://​archi​ve​.ph/​U​S​D5z)

(7) Tweet zu israe­li­schen Daten: http://​go​.apa​.at/​m​M​1​D​Y​o4z (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​U​z​U1d)

(8) Wie­ner Zei­tung zu Impf­kam­pa­gne in Isra­el: http://​go​.apa​.at/​t​C​7​n​M​Pxo (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​p​W​opq)

(9) Memo­ran­dum of Under­stan­ding zwi­schen Isra­el und Biontech/Pfizer: http://​go​.apa​.at/​R​b​r​b​7​MAi (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​o​J​Y2X)

(10) Stu­die zu Effek­ti­vi­tät der Imp­fung gegen Del­ta-Vari­an­te: http://​go​.apa​.at/​Y​p​o​R​A​pkG (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​7​9​uaA)

(11) FAZ zu Effek­ti­vi­tät von Imp­fun­gen gegen Del­ta-Vari­an­te: http://​go​.apa​.at/​f​x​o​3​u​QkN (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​o​B​2XW)

(12) Erklä­rung der israe­li­schen Regie­rung zu Effek­ti­vi­tät der Imp­fun­gen: http://​go​.apa​.at/​3​B​l​v​O​cUw (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​f​7​5ug)

(13) NDR-Arti­kel: http://​go​.apa​.at/​t​V​R​1​c​Dkw (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​p​J​EP4)

(14) Sta­tis­ta Todes­fäl­le nach Alters­grup­pen: http://​go​.apa​.at/​i​J​E​V​8​8KD (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​6​s​0Pp)

(15) Tweet Jef­frey S. Mor­ris: http://​go​.apa​.at/​l​7​M​g​3​tnt (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​v​q​Nnp)

(16) Stu­die Effek­ti­vi­tät Imp­fun­gen: http://​go​.apa​.at/​4​B​e​W​H​mLJ (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​t​g​5g2)

(17) Stu­die zu Effek­ti­vi­tät über sechs Mona­te (Pre­print): http://​go​.apa​.at/​m​P​k​m​e​oT9 (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​t​Q​LWE)

(18) Stu­die zu Impf­durch­brü­chen in Isra­el: http://​go​.apa​.at/​F​x​l​3​I​iAA (archi­viert: https://​archi​ve​.is/​P​Y​MVZ)

Wenn Sie zum Fak­ten­check-Team Kon­takt auf­neh­men oder Fak­ten­checks zu rele­van­ten The­men anre­gen möch­ten, schrei­ben Sie bit­te an faktencheck@apa.at.

Flo­ri­an Schmidt / Anto­nia Potucek