apa.at
blog / Freitag 28.02.20

APA Check Avatar „Prep­per” mit Gas­mas­ke in Innsbruck?

Zu über­prü­fen­de Infor­ma­ti­on: Ein von dem Twit­ter-Account @SimonTartarotti ver­öf­fent­lich­tes Bild zeigt einen Mann mit Gas­mas­ke und über­füll­tem Ein­kaufs­wa­gen. Der Pos­ter behaup­tet, dass das Bild in Tirol ent­stan­den ist und im Zusam­men­hang mit dem Coro­na­vi­rus steht.

Ein­schät­zung: Das Bild ist echt und in einer Hofer-Filia­le im „west Ein­kaufs­zen­trum” in Inns­bruck ent­stan­den. Es lässt sich auch mehr Bild- und Video­ma­te­ri­al von dem Mann fin­den. Ein Zusam­men­hang mit dem Aus­bruch des Coro­na­vi­rus ist wahr­schein­lich. Eine Insze­nie­rung kann jedoch nicht gänz­lich aus­ge­schlos­sen werden.

Über­prü­fung: Auf der Lenk­stan­ge des Ein­kaufs­wa­gens lässt sich der Schrift­zug „HOFER” erken­nen. Auch auf einem Pla­kat im Hin­ter­grund ist sowohl das Hofer-Logo als auch das Wort „HOFER-PREIS” zu ent­zif­fern. Die Mignon-Schnit­ten auf dem För­der­band sind mit dem Schrift­zug „Qua­li­tät aus Öster­reich” versehen.
Eine Rück­wärts-Bil­der­su­che zeigt, dass das Bild bereits drei Minu­ten vor dem Tweet von Tarta­rot­ti auf Red­dit (archi­viert: go​.apa​.at/​C​M​Q​L​L​rsT) von User „Niko­Kern” ver­öf­fent­licht wurde.
Der „Kurier” konn­te den Foto­gra­fen des Bil­des aus­fin­dig machen und inter­view­en. Zudem ver­öf­fent­lich­te der „Kurier” wei­te­re Bil­der und ein Video. Ein Abgleich der Kulis­se im Video mit allen Hofer-Filia­len in Inns­bruck ergibt, dass es sich beim Dreh­ort um das „west Ein­kaufs­zen­trum” in Inns­bruck handelt.

 

AKTUA­LI­SIERT AM 28. FEBR. 2020 16:34