news/APA/Mittwoch, 24.06.20, 18:31:41

Sport: Her­zog been­det Tätig­keit als israe­li­scher Team­chef

Andre­as Her­zog wird sei­nen Job als Team­chef der israe­li­schen Fuß­ball-Natio­nal­mann­schaft been­den. Dies gab Öster­reichs Rekord-Inter­na­tio­na­ler am Mitt­woch im Pay-TV-Sen­der Sky bekannt. „Ich bin nicht mehr bereit den Ver­trag zu ver­län­gern, weil durch Coro­na ein­fach viel zer­stört wor­den ist”, erklär­te Her­zog sei­ne Ent­schei­dung. Sein Ver­trag galt zuletzt als ein­ge­fro­ren.
APA/HERBERT NEU­BAU­ER

Her­zog wur­de im Som­mer 2018 von Wil­li Rut­ten­stei­ner, dem Sport­di­rek­tor des israe­li­schen Fuß­ball-Ver­bands, nach Isra­el geholt. In der EM-Qua­li­fi­ka­ti­on been­det er mit sei­ner Aus­wahl den fünf­ten Rang in der Öster­reich-Grup­pe. Über das EM-Play-off hat Isra­el noch eine Chan­ce auf eine Teil­nah­me an der ins kom­men­de Jahr ver­scho­be­nen Euro­pa­meis­ter­schaft.