apa.at
blog / Freitag 16.09.22

Visu​al​.Trust​.AI am Com­pli­an­ce Solu­ti­ons Day

Luzia Stroh­may­er-Nacif, Lei­te­rin APA-Pic­tu­re­Desk, und Son­ja Irres­ber­ger, Seni­or Mana­ge­rin im Bereich Gover­nan­ce, Risk & Com­pli­an­ce Ser­vices bei KPMG, spra­chen in ihrem Vor­trag am Com­pli­an­ce Solu­ti­ons Day über „Ver­trau­en & KI – how to“. Hier fin­det ihr die wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen kom­pakt zum Nachlesen.

Der Ein­satz von künst­li­che Intel­li­genz (KI) gehört zu den Top-Trends der Gegen­wart und Zukunft. Um über sie spre­chen und sinn­vol­le Maß­nah­men zum ver­trau­ens­vol­len Umgang mit ihr defi­nie­ren zu kön­nen, bedarf es eines gemein­sa­men Verständnisses:

„Eine KI ist ein Sys­tem, das in einem eng begrenz­ten Auf­ga­ben­ge­biet auto­no­me, nicht-tri­via­le Ent­schei­dun­gen tref­fen kann. Sie bil­det also bis zu einem gewis­sen Grad mensch­li­che kogni­ti­ve Fähig­kei­ten und Pro­zes­se nach.“ (Defi­ni­ti­on, APA KI-Leitlinie)

Bei der Zusam­men­ar­beit von Mensch und künst­li­cher Intel­li­genz ist es außer­dem enorm wich­tig, ethi­sche und recht­li­che Ver­hal­tens­re­geln auf­zu­stel­len, damit eine ver­trau­ens­vol­le KI-Lösung ent­steht. Die APA – Aus­tria Pres­se Agen­tur hat dazu fol­gen­de Grund­re­geln aufgestellt:

  • Vor­rang mensch­li­chen Han­delns & mensch­li­che Aufsicht
  • Tech­ni­sche Robust­heit und Sicherheit
  • Schutz der Pri­vat­sphä­re und Datenqualitätsmanagement
  • Trans­pa­renz
  • Viel­falt, Nicht­dis­kri­mi­nie­rung und Fairness
  • Gesell­schaft­li­ches und öko­lo­gi­sches Wohlergehen
  • Rechen­schafts­pflich

In der APA fin­det KI aktu­ell in drei Berei­chen Anwen­dung: Im Bereich der Medi­en­be­ob­ach­tung, bei Auto­ma­ted Con­tent, also der Erstel­lung von auto­ma­ti­schen Tex­ten auf Basis von Daten, und bei der Gesichts­er­ken­nung von Per­so­nen öffent­li­chen Inter­es­ses in Bilddatenbanken.

Mehr über den Umgang mit künst­li­cher Intel­li­genz in der APA sowie eine KI-Check­lis­te fin­den Sie unten im kos­ten­lo­sen Download-Link.

Jetzt KI-Leitfaden herunterladen!

Informieren Sie sich jetzt, wie die Austria Presse Agentur mit den Herausforderungen des neuen Rechtsrahmens von künstlicher Intelligenz umgeht.

Weiter
LostPetsVienna – der Twitter-Bot für Fundtiere

@LostPetsVienna ist ein Beispiel, wie automatisch generierte Daten verwendet werden können. Der Twitter-Account der APA wird mit Verlustmeldungen, die beim Fundservice für Haustiere der Stadt Wien eingehen, gefüttert und generiert automatische Tweets, damit unsere tierischen Freunde wieder nach Hause finden.

Zu LostPetsVienna
A small chihuahua dog sitting on the stret by a doorway, looking sideways.