apa.at
blog / Freitag 15.10.21

Tran­skript von Alex­an­der Van der Bel­lens Rede im AOM

APA-Comm tran­skri­biert für Sie alle ent­schei­den­den innen­po­li­ti­schen Radio-/TV-Ereig­nis­se zeit­nah und voll­stän­dig und stellt die­se im APA-Online­Ma­na­ger (AOM) zur Ver­fü­gung. So fin­den Sie dort bei­spiels­wei­se das ers­te State­ment von Bun­des­prä­si­dent Alex­an­der Van der Bel­len zur ÖVP-Cau­sa im Originalwortlaut.

Am Mitt­woch, 6. Okto­ber, fei­er­te die APA ihr 75-jäh­ri­ges Bestehen in den Art for Art Stu­di­os im Wie­ner Arse­nal. Für Öster­reich war es ein unvor­her­seh­bar ereig­nis­rei­cher Tag, an dem Bun­des­prä­si­dent Alex­an­der Van der Bel­len sich zum ers­ten Mal über die poli­ti­schen Gescheh­nis­se, ins­be­son­de­re die ÖVP-Haus­durch­su­chung und die damit ver­bun­de­ne Regie­rungs­kri­se, äußer­te. Wie gewohnt hat APA-Comm auch die­ses Ereig­nis für Sie transkribiert:

Zeit im Bild 1 vom 06.10.2021 19.30 Uhr

Zeit im Bild 1 (19:30) – Raz­zi­en im Kurz-Umfeld: Van der Bel­len bezieht Stellung

Alex­an­der Van der Bellen/Andreas Hanger/Justiz Wirt­schafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft/Parteien ÖVP/Liste Sebas­ti­an Kurz – die neue Volkspartei

Leit­ner Tarek (ORF)

Auch für Bun­des­prä­si­dent Alex­an­der Van der Bel­len wird es daher in sei­ner Amts­zeit ein wei­te­res Mal nach dem Ibi­za-Skan­dal sehr hei­kel. Schließ­lich erschüt­tern die heu­ti­gen Ereig­nis­se nicht nur die ÖVP, son­dern auch die Regierungszusammenarbeit.

Bern­hard Nad­ja (ORF)

In einer Rede heu­te Abend bei einer Ver­an­stal­tung nahm der Bun­des­prä­si­dent Bezug auf die aktu­el­len Ereig­nis­se rund um die Ermitt­lun­gen gegen Kanz­ler Kurz und kri­ti­sier­te vor allem die Anwür­fe der ÖVP gegen die Justiz.

Van der Bel­len Alex­an­der (par­tei­los)

Der von einem Abge­ord­ne­ten geäu­ßer­te Gene­ral­ver­dacht der Par­tei­lich­keit gegen­über der Staats­an­walt­schaft jedoch zeigt man­geln­den Respekt vor den Insti­tu­tio­nen der Bun­des­ver­fas­sung. Das ist in mei­nen Augen eine unzu­läs­si­ge Grenz­über­schrei­tung. Im Sin­ne der Gewal­ten­tren­nung müs­sen die Straf­ver­fol­gungs­be­hör­den unbe­ein­flusst arbei­ten können.

Leit­ner Tarek (ORF)

Soweit eine ers­te Reak­ti­on von Bun­des­prä­si­dent Alex­an­der Van der Bellen.

Der gegen­ständ­li­che Text ist eine Abschrift eines audio­vi­su­el­len Beitrags.

Auf­grund der medi­en­spe­zi­fi­schen Cha­rak­te­ris­tik von Radio- und Fern­seh­bei­trä­gen kann es bei der Tran­skrip­ti­on zu for­ma­len Abwei­chun­gen in der sprach­li­chen Abbil­dung zwi­schen dem Text und dem audio­vi­su­el­len Ori­gi­nal kommen.

Die inhalt­li­che Ver­ant­wor­tung liegt bei der APA DeFac­to Daten­bank & Con­tent­ma­nage­ment GmbH.

Mediendatenbank

Finden Sie auch weitere Transkripte bedeutender Radio- und Fernsehsender und stellen Sie jederzeit die Deutungshoheit sicher, indem Sie den Originalwortlaut von Spitzenpolitikerinnern und Spitzenpolitikern mit einem Klick griffbereit haben. Mit dem APA-OnlineManager (AOM) bekommen Sie direkten Zugang zur Mediendatenbank.

 

Zur Mediendatenbank