apa.at
blog / Mittwoch 28.04.21

Morning Brie­fing am 4. Mai – Beispiel

06:59 4.5.2021

Brea­king News

Min­des­tens 20 Tote bei U‑Bahn-Unglück in Mexiko-Stadt
Beim Ein­sturz eines Teils einer U‑Bahnbrücke in Mexi­ko-Stadt sind min­des­tens 20 Men­schen ums Leben gekom­men. Zumin­dest 49 wei­te­re Men­schen wur­den ver­letzt, eini­ge davon schwer, sag­te Bür­ger­meis­te­rin Clau­dia Shein­baum am Unfall­ort. Min­des­tens sie­ben Men­schen wur­den dem­nach in Kran­ken­häu­sern ope­riert. Unter den Toten sei­en auch Kin­der, sag­te Shein­baum. Meh­re­re Wag­gons einer Bahn der Metro-Linie 12 waren am spä­ten Mon­tag­abend eini­ge Meter in die Tie­fe gestürzt.

credit: APA/AFP

 

06:04 4.5.2021

Rück­blick auf die Nacht

Biden hebt Ober­gren­ze für Flücht­lings­auf­nah­me auf 62.500 an
US-Prä­si­dent Joe Biden hebt die Ober­gren­ze für die Auf­nah­me von Flücht­lin­gen in die­sem Jahr nun doch auf 62.500 an. Damit wer­de die von der Regie­rung sei­nes Vor­gän­gers Donald Trump beschlos­se­ne „his­to­risch nied­ri­ge” Ober­gren­ze von 15.000 Flücht­lin­gen rück­gän­gig gemacht, erklär­te das Wei­ße Haus ges­tern Abend. Die­se habe „nicht Ame­ri­kas Wer­te als Nati­on wider­ge­spie­gelt, die Flücht­lin­ge will­kom­men heißt und unterstützt”.

credit: APA/AFP

Amnes­ty will Ende der Gesichts­er­ken­nung in Österreich
Die Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on Amnes­ty Inter­na­tio­nal for­dert mit einer neu­en Kam­pa­gne das Ver­bot von Gesichts­er­ken­nungs­tech­no­lo­gie zur Straf­ver­fol­gung in Öster­reich. Die­se sei ein „mas­si­ver Ein­griff in das Recht auf Pri­vat­sphä­re” und ber­ge das hohe Risi­ko, bereits mar­gi­na­li­sier­te Grup­pen zu dis­kri­mi­nie­ren. Der Ein­satz kön­ne Men­schen vor der Teil­nah­me an Demons­tra­tio­nen abschre­cken und bedro­he daher Recht auf Ver­samm­lungs- und Mei­nungs­äu­ße­rungs­frei­heit, warnt Amnesty.

credit: APA/AFP

Bill und Melin­da Gates las­sen sich scheiden
Micro­soft-Grün­der Bill Gates und sei­ne Frau Melin­da las­sen sich nach 27 Ehe­jah­ren schei­den. Das erklär­ten die bei­den in einem State­ment auf Twit­ter. Sie wol­len dem­nach aber die Arbeit der Gates-Stif­tung zusam­men fort­set­zen. Bill Gates, der 1975 zusam­men mit Paul Allen den spä­te­ren IT-Rie­sen Micro­soft gegrün­det hat­te, gilt als einer der reichs­ten Men­schen der Welt. Dem Maga­zin „For­bes” zufol­ge beträgt das Ver­mö­gen des 65-Jäh­ri­gen mehr als 100 Mil­li­ar­den US-Dollar.

credit: APA/AFP

 

06:03 4.5.2021

Aus­blick auf den Tag

Ex-Außen­mi­nis­te­rin Kneissl im Ibiza-Untersuchungsausschuss
Die ehe­ma­li­ge Außen­mi­nis­te­rin Karin Kneissl (FPÖ) ist heu­te in den Ibi­za-Unter­su­chungs­aus­schuss gela­den. Von ihr erwar­ten sich die Abge­ord­ne­ten Ein­blick in die Arbeit der eins­ti­gen tür­kis-blau­en Koali­ti­on. Den Anfang macht aller­dings Hel­mut Kern, Auf­sichts­rats­chef der staat­li­chen Betei­li­gungs­ge­sell­schaft ÖBAG. Im Fokus wird dabei wohl ein­mal mehr die Bestel­lung des dama­li­gen Gene­ral­se­kre­tärs im Finanz­mi­nis­te­ri­um, Tho­mas Schmid, zum ÖBAG-Allein­vor­stand stehen.

credit: APA/AFP (Archiv)

Außen­mi­nis­ter der G7-Staa­ten bera­ten per­sön­lich in London
Die Außen­mi­nis­ter der G7-Staa­ten wol­len bei einem per­sön­li­chen Tref­fen heu­te in Lon­don über aktu­el­le inter­na­tio­na­le Kon­flik­te und gemein­sa­me Her­aus­for­de­run­gen bera­ten. Bei den bis mor­gen andau­ern­den Bera­tun­gen soll es unter ande­rem um das Ver­hält­nis zu Chi­na und Russ­land, aber auch um die Kon­flik­te in Syri­en, der Ukrai­ne, Myan­mar und Afgha­ni­stan gehen. Wegen der Coro­na-Pan­de­mie ist es das ers­te per­sön­li­che Tref­fen der G7-Minis­ter seit zwei Jah­ren. Ges­tern Abend gab es bereits ers­te Gesprä­che bei einem gemein­sa­men Abendessen.

credit: APA/AFP

Man­ches­ter City vor ers­tem Ein­zug ins Champions-League-Finale
Das bri­ti­sche Fuß­ball-Top­team Man­ches­ter City steht vor sei­ner ers­ten Final­teil­nah­me in der Cham­pions League. Das Team von Josep Guar­dio­la heu­te um 21.00 Uhr (live Sky) in der Königs­klas­se gegen Paris Saint-Ger­main ein 2:1 aus dem Hin­spiel. Mit dem vor allem auf­grund der ers­ten Hälf­te glück­li­chen Aus­wärts­sieg im Prin­zen­park haben die „Citi­zens” bes­te Vor­aus­set­zun­gen geschaf­fen, um den lang geheg­ten Traum der Eigen­tü­mer aus Abu Dha­bi end­lich wahr zu machen.

credit: APA/AFP

 

06:03 4.5.2021

Bild der Nacht

credit: APA/AFP

Kei­ne Lager­feu­er­ro­man­tik, son­dern ein Pro­test gegen die geplan­te Steu­er­re­form in Kolumbien.

 

06:03 4.5.2021

Social-Media-Pos­ting der Nacht

„ZiB2”-Anchorman Armin Wolf twit­ter­te zur der­zei­ti­gen gesell­schafts­po­li­ti­schen Cau­sa Prima.

 

06:03 4.5.2021

Zitat der Nacht

„Wir bit­ten das Volk der Maya um Ver­zei­hung für die schreck­li­chen Miss­hand­lun­gen durch Ein­zel­per­so­nen und natio­na­le wie aus­län­di­sche Behör­den wäh­rend der Erobe­rung, wäh­rend der drei Jahr­hun­der­te kolo­nia­ler Herr­schaft und wäh­rend der zwei Jahr­hun­der­te seit der Unab­hän­gig­keit Mexi­kos.“ – Prä­si­dent López Obra­dor sprach in einer Rede Mexi­kos Ent­schul­di­gung bei den Maya-Urein­woh­nern für die an ihnen ver­üb­ten Ver­bre­chen seit der Erobe­rung durch die Spa­ni­er aus.

 

06:03 4.5.2021

Zahl der Nacht

141,4
Die Zahl der bin­nen sie­ben Tagen gemel­de­ten Coro­na-Neu­in­fek­tio­nen pro 100.000 Ein­woh­ner lag in Deutsch­land heu­te früh bei 141,4 – Ten­denz sin­kend: Ges­tern hat­te der Wert 146,9 betra­gen, vor einer Woche 167,6.

 

06:02 4.5.2021

Kalen­der­blatt

His­to­ri­sche Ereig­nis­se am 4. Mai

  • 1521
    Mar­tin Luther wird auf der Rück­rei­se von Worms nach Wit­ten­berg im Thü­rin­ger Wald in Haft genom­men und auf die Wart­burg gebracht, wo er mit der Über­set­zung des Neu­en Tes­ta­ments beginnt.
  • 1961
    Das Euro­pa­cup-Semi­fi­nal­spiel Rapid Wien – Ben­fi­ca Lis­sa­bon in Wien wird in der 89. Minu­te wegen Rau­fe­rei­en auf dem Spiel­feld abgebrochen.
  • 2016
    Die Euro­päi­sche Zen­tral­bank schafft den 500-Euro-Schein ab. Die Aus­ga­be der größ­ten Euro-Bank­no­te wird gegen Ende 2018 ein­ge­stellt. Mit der Abschaf­fung des lila­far­be­nen Fünf­hun­derters sol­len Ter­ror­fi­nan­zie­rung und Schwarz­ar­beit ein­ge­dämmt werden.

Geburts­tag haben heute…
…der fran­zö­si­sche Schau­spie­ler Ger­ard Jug­not (70), der kolum­bia­ni­sche Ex-Rad­pro­fi Luis Her­re­ra (60), die Schau­spie­le­rin Fran­zis­ka Weisz (41) und die Artis­tin Lili Paul-Ron­cal­li (23).

Namens­tag haben heute…
…Flo­ri­an, Gui­do und Valeria.

 

06:02 4.5.2021

Spruch des Tages

„Wenn du „Ja” sagst, dann sei dir sicher, dass du nicht „Nein” zu dir selbst sagst.“ – Pau­lo Coelho

credit: Picturedesk/Karl Tho­mas

Kontaktieren Sie uns

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

APA-Produktmanagement

napm@apa.at